From Mageia wiki
Jump to: navigation, search
Drakconf multiflag.png
Weitere Sprachen

Deutsch ; English ; Français


Die Mageia Installationsabbilder werden als ISO Image Datei zum herunterladen angeboten - filename.iso. Diese Seite enthält Anleitungen um die CD und DVD Images, mit verschiedenen Betriebssystemen, auf einer leeren beschreibbare oder wiederbeschreibbare CD oder DVD zu schreiben. Für die Verwendung eines USB-Sticks, siehe diese Seite

Mit Linux

Es gibt viele verschiedene Anwendungen die ein CD oder DVD Image unter Linux schreiben können. Wir zeigen den einfachsten Weg auf, um ein Image unter den zwei Haupt-Bildschirmumgebungen - KDE und GNOME - und der Konsole zu schreiben.

Unter KDE

Um ein CD oder DVD Image unter KDE zu schreiben, verwende die K3B Anwendung. Bei den meisten Linux Distributionen, ist dies bereits vorinstalliert und über das Systemmenü verfügbar. Falls nicht, verwende den Paketmanager deiner Distribution um die K3B Pakete zu installieren - als Beispiel, bei Mageia, kannst du in das Mageia Kontrollzentrum gehen, auf "Installieren & Entfernen von Software", nach K3B suchen und es installieren, oder durch Eingabe des Befehls urpmi k3b in der Konsole.

Sobald du K3B installiert und gestartet hast, klicke auf das Extras Menü und wähle "ISO-Abbild brennen". Ein Fenster öffnet sich daraufhin. Im 'Abbild zum Brennen' Bereich, klicke auf das Ordner Icon und wähle die Datei aus die geöffnet werden soll. Nutze dies um deine lokale Imagedatei zu finden und auszuwählen. Vergewissere dich dass das Brenngerät richtig ausgewählt ist und ändere die Geschwindigkeit auf 4x (falls verfügbar). Vergewissere dich das eine leeres Medium im Laufwerk befindet und klicke auf Start.

Unter GNOME

Um ein CD oder DVD Image mit GNOME zu brennen, navigiere zu dem Ordner in dem die ISO gespeichert ist (mit dem Dateimanager oder den Links auf dem Desktop). Mache einen Rechtsklick auf die Image Datei und wähle 'Öffnen mit "CD/DVD Creator"'. Vergewissere dich dass das richtige Gerät ausgewählt ist in der "Write disc to:" box, und setze die "Write speed" auf 4x (falls verfügbar). Vergewissere dich das eine leere Disk des richtigen Typs im Laufwerk ist und klicke danach auf Write. In den meisten Linux Distributionen ist dieses Feature verfügbar. Falls nicht, verwende den Paketmanager der Distribution und installiere das brasero oder nautilus-cd-burner Paket - als Beispiel, unter Mageia kann das Mageia Kontrollzentrum aufgerufen werden, klicke auf "Installieren & Entfernen von Software", suche nach brasero und installiere es. Um es zu starten gebe urpmi brasero als root in die Konsole ein.

Mit der Konsole

Um ein CD oder DVD Image von der Konsole zu brennen, verwende cdrecord oder die wodim Anwendung (einige Distributionen verwenden wodim, einige cdrecord). In den meisten Linux Distributionen sind diese bereits installiert und über der Systemmenü verfügbar. Falls nicht, verwende den Paketmanager der Distribution um das cdrecord oder cdrkit Paket zu installieren - als Beispiel unter Mageia kannst du in das Mageia Kontrollzentrum gehen, auf "Look at installable software and install software packages" gehen, nach cdrecord oder cdrkit suchen und es installieren, oder gebe den Befehl urpmi cdrecord oder urpmi cdrkit als root in die Konsole ein.

Um das Image zu brennen verwende einen Befehl, wie z.B. diesen wodim -v dev=/dev/hdc speed=4 filename.iso

Du musst eventuell /dev/hdc auf dein Gerät für den CD / DVD Brenner anpassen (SATA oder SCSI Laufwerke werden häufig /dev/sr0) genannt. In Mageia kannst du den Gerätenamen mit dem Hardware Konfigurationswerkzeug herausfinden. Andere Distributionen haben womöglich ähnliche Werkzeuge um die Information herauszufinden. Ändere filename.iso zum richtig Dateinamen. Falls deine Distribution cdrecord statt wodim verwendet, ändere den Befehl von wodim zu cdrecord.

Um eine DVD+RW zu brennen wird das dvd+rw-tools Paket benötigt (urpmi dvd+rw-tools um es zu installieren). Um das Image zu brennen führen ein Kommando wie diesen aus:

growisofs -Z /dev/hdc=filename.iso

Ersetze /dev/hdc durch den Namen deines CD/DVD Laufwerks.

Der Befehl formatiert und/oder löscht deine DVD+RW wenn nötig und schreibt das ISO Image.

Mit Microsoft Windows

Microsoft Windows enthält vor Windows 7 keine built-in Software, mit der Möglichkeit ein CD / DVD Image zu schreiben. Hierfür muss eine zusätzliche Software installiert werden um die Images zu brennen. Es sind viele verschiedene Programme verfügbar; diese Seite zeigt eine kleine Auswahl.

Windows 7, nativer Weg

Microsoft Windows 7 und neuer enthält bereits die benötigen Programme.

ISO Recorder

ISO Recorder ist ein Freeware Programm welches das brennen von Images über die Windows Shell ermöglicht. Lade und installiere ISO Recorder wie auf der Homepage beschrieben und du kannst Images ähnlich wie unter Linux mit GNOME brennen: durchsuche deine lokalen Dateien, mache einen Rechtsklick darauf und wähle 'Kopiere Image auf CD'. Dies ist die einfachste verfügbare Methode um Diskimages unter Windows zu brennen, jedoch ist dies nur unter Windows XP, Windows Server 2003 und Windows Vista möglich und unter Windows Vista können nur DVD Images geschrieben werden, unter Windows XP und Windows Server 2003 nur CD Images.

CDBurnerXP Pro

CDBurnerXP Pro ist ein Freeware Programm für Windows. Es kann CD und DVD Images unter Windows 2000, Windows XP und Windows Server 2003 schreiben. Für eine Anleitung wie man mit CDBurnerXP Pro ein CD / DVD Image brennt, siehe diese Seite, auf der offiziellen Homepage.

BurnCDCC

BurnCDCC (scrolle ein wenig nach unten) ist ein Freeware CD / DVD Image Brennprogramm für Windows. Es kann CD und DVD Images unter Windows 2000, Windows XP, Windows Server 2003 und Windows Vista schreiben. Um ein Image mit BurnCDCC zu schreiben, lade es herunter , entpacke das Programm und starte es. Wähle die Imagedatei die gebrannt werden soll, aktiviere die Finalisierung-Option, setze die Geschwindigkeit auf 4x falls verfügbar und vergewissere dich das eine leere Disk des richtigen Typs im Laufwerk liegt. Danach klicke auf Start.

Mit Mac OS X

OS X enthält eine hauseigenes CD / DVD Schreibmöglichkeit. Es gibt viele verschiedene Wege um diese Funktion zu verwenden. Für eine Auswahl, siehe diesen Bericht (en) von macosxhints.com und die Kommentare darunter. Die einfachste Möglichkeit ist es das Disk utility zu öffnen, die Taste CMD+B zu drücken und die Imagedatei auszuwählen, die geschrieben werden soll.

Mehr Softwarewerkzeuge für Mac können über diese Seite aufgerufen werden.